Placeholder Picture

Abenteuer Kreatives Schreiben

Placeholder Picture

Die Schule kann einem leicht den Spaß am Schreiben vermiesen. Dabei ist Schreiben Leichtigkeit, Freude und Freiheit, denn schreibend ist alles möglich.

In diesem Kurs greifen wir in die Trickkiste der Autor*innen. Auf spielerische Weise lernst du, wie du deine Worte zum Fließen bringst, deine Schreibstimme findest, mit allen Sinnen schreibst und Texte und Geschichten erschaffst, die deine Leser*innen wirklich berühren.

In lockerer Atmosphäre erprobst du Kreativ-Techniken, die du für Kurzgeschichten, Romane, Rap, Poetry Slam, aber auch für die Schule nutzen kannst. „Schreiben ist der beste Trip von allen!“ (Natalie Goldberg)

Montag den 8. Juli und Dienstag den 9. Juli 2019, jeweils von 10:30 - 15:30 Uhr, Ferienkurs für Jugendliche, 2 Termine, vhs Hochtaunus. Die Kursagenda findet ihr hier.

Am Rand der Klippe: Spannung in Literatur und Film

Placeholder Picture

Wer war's? Wie hat er/sie es gemacht? Und wird er/sie geschnappt werden??? Geschichten, die nicht spannend erzählt werden, haben es schwer. Aber wie funktioniert Spannung? Was ist das überhaupt?

Die Antworten darauf finden Sie in diesem Kurs. Hier lernen und üben (Krimi)Autor*innen und auch alle, die sich ohne schriftstellerische Ambitionen für dieses Thema interessieren, mit welchen Tricks heute in (Fernseh-)Filmen und Romanen Spannung erzeugt wird.

Behandelt werden: Suspense und Surprise; Alfred Hitchcocks MacGuffin und Agatha Christies Whodunit; die Balance von Enthüllen und Verschweigen; der Köder; der Cliffhanger; und das freche Spielen mit Genre und Struktur.

Haben Sie starke Nerven? Prima, dann finden Sie hier weitere Details zu dem Kurs.

Tagesworkshop: Samstag den 26. Oktober 2019 von 09:30 - 16:00 Uhr, vhs Hochtaunus.

Rhetorik und Präsentationstraining für Schüler

Placeholder Picture

Steht bei dir demnächst der mündliche Teil der Realschul- oder der Abiturprüfung an? Ein Referat, eine Präsentation oder vielleicht sogar ein Vorstellungsgespräch?

Kein Problem! In diesem Praxiskurs lernen Schüler*innen Strategien des Argumentierens und Vortragens kennen, um frei zu reden und sicher und überzeugend aufzutreten. Techniken der modernen Kommunikation und der Rhetorik werden vorgestellt, mit deren Hilfe du deine Präsentationen und Prüfungsgespräche strukturiert vorbereiten und auch selbstbewusst auf Zwischenfragen reagieren kannst.

Auch werden dir viele Übungen, in denen du konstruktives Feedback bekommst, helfen, dein Lampenfieber in den Griff zu bekommen. Nach diesem Kurs gehst du gut vorbereitet an den Start!

2 Termine, am Samstag  den 2. November 2019 und am Samstag den 9. November 2019, jeweils von 10:00 Uhr - 15:00 Uhr, vhs Hochtaunus. Die detailierte Agenda des Kurses findet ihr hier.

Noch einmal mit Gefühl: Romanzen schreiben

Placeholder Picture

Die klassische Romanze ist seit Jahrhunderten eines der beliebtesten Genres in Literatur und Film. Auch gibt es kaum einen Abenteuerfilm, der ohne Lovestory auskommt. Dass sich der Held am Schluss in die Süße mit den Rehaugen verliebt, muss sein.

Wenn Sie Lust haben, selbst einmal eine Romanze zu schreiben, dann ist dieser Kurs genau der richtige für Sie. Denn hier lernen und üben Sie, wie man eine Romanze als Haupt- oder Nebenhandlung plant und aufbaut, wie man es schafft, dass sich Leser*in in die Hauptfiguren verliebt und mit ihnen leidet, und wie man erreicht, dass die Sache trotz des in der Regel erahnbaren Happy Ends immer spannend bleibt.

Der Kurs eignet sich als praxisnaher Einstieg in die Welt des Kreativen Schreibens. Aber auch erfahrene Autoren können sich auf eine vollständige und gut strukturierte Einführung in ihr (künftiges) Lieblingsgenre freuen.

2 Termine, Wochenendkurs, 19. und 20. Oktober 2019, jeweils von 10:00 - 15:00 Uhr, vhs Main-Taunus-Kreis. Die traumhafte Kursagenda finden Sie hier.

Storytelling für den Beruf

Placeholder Picture

Kennen Sie das? Sie sitzen in einem Vortrag und werden mit Tonnen an (wirklich wichtigen!) Fakten überhäuft. Oder Sie wollen selbst ein Thema herüberbringen und Ihr Gegenüber mit Ihren Argumenten überzeugen, aber dann fallen Ihnen im entscheidenden Augenblick auch wieder nur sachliche Argumente ein?

In diesem Kurs lernen und üben Sie, wie Sie es besser machen können. Wie Sie im Berufs-, Privat- und auch im Prüfungsleben mit dem Konzept des "Storytellings" – also mit dem Erzählen von passenden Geschichten – Ihre Zuhörer nicht nur spielend von Ihrem Wissen überzeugen, sondern sie dabei auch noch spannend unterhalten.

2 Termine, Wochenendkurs, 16. und 17. November 2019, jeweils von 10:00 - 16:00 Uhr, vhs Main-Taunus-Kreis. Die Kursagenda finden Sie hier.

Mission: Storytelling - So funktionieren Hollywoodblockbuster

Placeholder Picture

In diesem Kurs lernen Sie, mit welchen Erzählstrukturen Hollywoodblockbuster heute produziert werden und mit welchen Tricks und Kniffen Spannung aufgebaut wird.

Wir besprechen unter anderem die Drei-Akt-Struktur am Beispiel von "Stirb Langsam" und "Fast and Furious 7", die immer noch kraftvolle Wirkung der griechischen Tragödie am Beispiel von "Titanic" und die Heldenreise am Beispiel der "Star-Wars"-Filme.

Zu guter Letzt besuchen wir die ganz großen Storyteller und sehen uns an, wie bei Alfred Hitchcock und Agatha Christie die unerträgliche Spannung aufgebaut wird, die einen in den Kinosessel drückt.

Wenn Sie sich als Zuschauer/in Kinofilme zukünftig etwas aktiver ansehen möchten oder sich vielleicht sogar als Autor/in Anregungen für Ihre eigenen Geschichten holen wollen, dann ist dieser Kurs genau der richtige für Sie.

Und nein, diese Webseite wird sich jetzt nicht in fünf Sekunden selbst zerstören.

2 Termine, Wochenendkurs, 23. und 24. November 2019, jeweils von 10:00 - 15:00 Uhr, vhs Main-Taunus-Kreis. Die explosive Kursagenda finden Sie hier.

Storytelling für Referate und mündliche Prüfungen (Ferienkurs am Wochenende)

Placeholder Picture

Stehen bei Dir demnächst Referate oder mündliche Prüfungen an? Oder sagen Dir Deine Lehrer immer mal wieder, dass Du Deine Aufsätze vielleicht eine Spur besser strukturieren solltest?

Kein Problem! Hier gehst du siegessicher an den Start. Denn in diesem Workshop lernst Du, wie Du mit dem Konzept des Storytellings – also mit dem Erzählen von passenden Geschichten – wichtige Sachinformationen so verpacken kannst, dass Du Deinen Prüfer nicht nur spielend von Deinem Wissen überzeugst, sondern sie oder ihn dabei auch noch gut strukturiert und spannend unterhältst.

Bitte bringe Schreibmaterial mit.

2 Termine, Wochenendkurs für Schülerinnen und Schüler in der 9. - 13. Jahrgangsstufe (oder im FSJ), 28. und 29. September 2019, jeweils von 10:00 - 16:00 Uhr, Kulturgemeinde Kelkheim - Kulturbahnhof. Die Kursagenda findet ihr hier.

Praxisworkshop Kreatives Schreiben

Placeholder Picture

Haben Sie eine Idee für einen Roman oder eine Kurzgeschichte, aber fehlt Ihnen vielleicht etwas die strukturierte Anleitung zum Schreiben oder ganz einfach nur der eine oder andere Tipp? Kein Problem!

In diesem Praxisworkshop besprechen wir die Grundlagen des Kreativen Schreibens und üben diese dann an vorgegebenen Beispielen oder ganz individuell an Ihren eigenen Vorschlägen. Behandelt werden unter anderem die Drei-Akt-Struktur, Erzählperspektive, Charakter & Dialog und Schauplatz & Genre.

Bitte bringen Sie Schreibmaterial (gerne auch ein Notebook) mit.

6 Termine, ab 15. Oktober 2019, jeweils von 18:00 - 20:00 Uhr, Kulturgemeinde Kelkheim - Kulturbahnhof. Die Kursagenda finden Sie hier.